Bang & Olufsen Beoplay H5 Test - ausführlicher Testbericht & Video 2020

Bang & Olufsen Beoplay H5 Test

Bang & Olufsen (B&O) hat ein neues Meisterwerk auf den Markt gebracht: die Beoplay H5. Bei dem Modell handelt es sich um kabellose In Ear Kopfhörer, welche via Bluetooth mit deinem Endgerät verbunden werden. Wir haben die Möglichkeit erhalten die Super-Kopfhörer im Zuge unseres Bluetooth Kopfhörer Test ausführlich zu testen. Welche Erfahrung wir mit den neuen In Ears gemacht haben und was du über den Beoplay H5 wissen solltest, erfährst du nachfolgend in unserem Review.

Bang & Olufsen Beoplay H5 Test

Design und Verarbeitung

Bang & Olufsen Beoplay H5

Bang Olufsen Beoplay H5 dusty rose

Der Beoplay H5 ist in den zwei Farbvarianten schwarz und dusty rose (also rosa bzw. pink) erhältlich. Insgesamt lässt sich das Design als edel und sehr funktional beschreiben. Der Bluetooth In Ear Kopfhörer ist optisch größenteils eher schlicht gehalten. An einigen Stellen wurden dennoch besondere Akzente gesetzt, wodurch sich der Kopfhörer deutlich von anderen Konkurrenzmodellen abhebt und somit zu einem echten Eye-Catcher wird. Mit einem Gewicht von 18 Gramm zählt das Modell eher zu den Leichtgewichten.

Wie es nicht anders von Bang & Olufsen zu erwarten war, ist die Verarbeitung des Beoplay H5 durchweg ausgezeichnet. Der kabellose In Ear Kopfhörer machte in unserem Test bereits nach dem Auspacken auf den ersten Blick einen sehr hochwertigen Eindruck. Dieser wird direkt bestätigt, sobald man die Kopfhörer in den Händen hält.

Besonders positiv aufgefallen in unserem Test ist das robuste Verbindungskabel, welches die beiden In Ear Ohrstöpsel miteinander verbindet. Dieses ist aus geflochtenem Polyester sowie einem Nylongemisch gefertigt. Hierdurch wird nicht nur ein besonderer optischer Akzent gesetzt, sondern auch die empfindliche Elektronik vor Schweiß und Schmutz geschützt.

Das Gehäuse der In Ear Stöpsel ist aus strukturiertem Gummi und Polymer gefertigt, wodurch ein Schutz gegen Schweiß, Wasser und Staub gewährleistet ist. Insgesamt lässt sich sagen: Jeder, der bereits ein Produkt von B&O besitzt, wird auch beim Beoplay H5 dank der verwendeten hochwertigen Materialen nicht von der Qualität enttäuscht sein!

Tragekomfort

Auf der Suche nach einem In Ear Kopfhörer, der dir ein angenehmes Tragegefühl bietet und selbst beim Sport einen festen Halt hat? Dann könnte der Beoplay H5 genau das richtige für dich sein! Im Lieferumfang des B&O-Kopfhörers befinden sich insgesamt 7 komfortable Ohraufsätze, welche jeweils eine unterschiedliche Form bzw. Größe haben und aus unterschiedlichen Materialien gefertigt sind. Hierdurch kannst du die Ohrstöpsel immer bequem auf deine Aktivität anpassen. Zusätzlich verfügt der Beoplay H5 über eine SweatGuard-Membran, die das Eindringen von Feuchtigkeit in den Tonausgang verhindert.

Zum Trainieren eignen sich beispielsweise die 3 der 7 Ohrpassstücke, die aus hochwertigem Comply-Schaumstoff gefertigt sind. Im Test konnten diese atmungsaktiven und robusten Ohraufsätze durch einen überaus angenehmen Sitz im Gehörgang in Kombination mit einem bombenfesten Halt glänzen. Endlich kein Verrutschen oder Wackeln mehr beim Joggen!

Die anderen 4 Ohrpassstück-Paare bestehen aus Silikon und bieten eine besonders bequeme Passform. Hierdurch und dank der guten Geräuschisolierung eignen sie sich ideal zum Musikhören. Im Test überzeugte der Beoplay H5 selbst nach mehreren Stunden im Ohr durch ein angenehmes Tragegefühl – wahrscheinlich auch dank des äußerst geringen Gewichts. Aufgrund der flexibel anpassbaren Passform konnten kein Drücken oder ähnlich Unangenehmes feststellen.

Funktionen

Bang Olufsen Beoplay H5 wireless

Bang Olufsen Beoplay H5 Review

Zunächst zu den technischen Short-Facts: der H5 von Bang & Olufsen arbeitet mit Bluetooth 4.2 und apt-X. Im Test konnten wir eine Reichweite von maximal 7 bis 8 Metern erzielen, was im Vergleich zu anderen Kopfhörern viel ist. Der Akku ist mit einer Wiedergabezeit von bis zu 5 Stunden sehr langlebig, wodurch sich der Bluetooth Kopfhörer zum Joggen ideal eignet.

Geladen wird der In Ear Kopfhörer mit einem praktischen Charging-Cube. Diese würfelförmige USB-Ladestation sieht nicht nur extrem cool aus sondern ist auch technisch etwas ganz Besonderes. Denn zum Laden werden die Ohrstöpsel des Beoplay H5 nur per Magnet in die USB-Ladestation eingeclipst. Es muss also kein USB-Kabel in den Bluetooth Kopfhörer selbst gesteckt werden. Hierdurch wird ein schnelles und einfach Laden der In Ears ermöglicht. Letztendlich resultiert die schlanke Form und das geringe Gewichts des Kopfhörers auch daher, dass kein USB-Stecker in diesen integriert ist.

Zum Einschalten des In Ear Kopfhörers muss lediglich die mittlere Taste der Fernbedienung gedrückt werden. Nach dem erfolgreichen Start leuchtet die Geräteanzeige weiß und ein Signalton erklingt. Um den Beoplay H5 wieder in den Standby-Modus zu versetzen, muss man die beiden magnetischen Enden des Kopfhörers zusammenführen. Daraufhin erklingt wieder ein Signalton und die Geräteanzeige erlischt.

Im Test verlief das Pairing mit unseren mobilen Endgeräten (iPhone und iPad) kinderleicht und blitzschnell. Hierfür haben wir die Beoplay App verwendet. In der App kann man auf einen Equalizer zugreifen, mit dem die Sound-Einstellungen des Kopfhörers auf die individuellen Bedürfnisse angepasst werden können. So holst du das Maximum aus dem B&O Play H5 raus!

Die Fernbedienung des Bluetooth In Ear Kopfhörers kann sowohl für Musik als auch für Anrufe verwendet werden. Hierbei hat uns im Test die einfache Bedienung des Kopfhörers besonders überzeugt. Anrufe können unkompliziert per Knopfdruck angenommen oder abgelehnt werden. Die Wiedergabe und die Laufstärke der Lieblingsmusik lässt sich ebenfalls bequem und zuverlässig per Knopfdruck steuern.

Ebenfalls praktisch: der Beoplay H5 schaltet sich nach einer 15 Minuten Inaktivität selbst ab. Durch diese intelligente Funktion wird sichergestellt, dass sich der Akkustand nicht schnell dem Ende neigt. Sollte der Akku dennoch mit der Zeit einen niedrigen Stand erreichen, wird man als Nutzer durch eine rot leuchtende Geräteanzeige und einen Signalton darauf hingewiesen. Des Weiteren wird der aktuelle Akkustand immer auf dem mobilen Endgerät angezeigt.

Klang- und Bassqualität

Bang Olufsen Beoplay H5 kaufen

Bang Olufsen Beoplay H5 Test

Hinsichtlich der Sound- und Bass-Qualität hat uns der Beoplay H5 im Test mehr als überzeugt. Das Klangmuster ist in dieser Form sicherlich einzigartig. Es gibt nur sehr wenige In Ear Bluetooth Kopfhörer, die dem Nutzer ein derart ausgewogenen und vollen Klang bieten.

Bei allen getesteten Musikstücken glänzte der H5 von Bang & Olufsen durch eine hohe Detailtiefe. Insbesondere bei FLAC bzw. Lossless Test-Audiospuren lassen sich Details erkennen, die man so definitiv bei keinem anderen Kopfhörer wahrnehmen kann. Auch die Bässe sind beim Beoplay H5 perfekt abgestimmt. Dabei fällt vor allem auf, dass diese relativ unaufdringlich ohne störende Akzente, aber dennoch sehr präsent sind.

Mit Hilfe des in der Beoplay App integrierten Equalizers kannst du den Sound zudem individuell auf deine Bedürfnisse abstimmen. Dies ist ein großer Vorteil, den viele andere Hersteller nicht bieten. In Kombination mit der sehr guten Geräuschisolierung, den die mitgelieferten Ohraufsätze bieten, macht das Musikhören mit dem Beoplay H5 einfach nur Spaß!

Fazit zum Bang & Olufsen Beoplay H5 Test

Das neue wireless Modell H5 von Bang & Olufsen konnte uns im Praxis-Test auf ganzer Linie überzeugen. Neben dem tollen Design sowie einer äußerst hochwertigen Verarbeitung glänzt der Bluetooth Kopfhörer selbst beim Joggen durch seinen hohen Tragekomfort. Darüber hinaus bietet der In Ear Kopfhörer alle notwendigen Funktionen und wird somit zu einem praktischen Begleiter im Alltag. Insbesondere hinsichtlich der Sound-Qualität stellt dieser kleine Kraftprotz seine Konkurrenten in den Schatten!

Zwar lässt sich der In Ear Kopfhörer definitiv nicht in die Kategorie günstige Bluetooth Kopfhörer einordnen. Dennoch ist dieser kabellose Kopfhörer wirklich jeden Cent wert. Wer auf der Suche nach einer günstigeren, aber vergleichbaren Alternative ist, sollte sich den Bose SoundSport wireless anschauen. Für alle anderen gibt es an dieser Stelle eine klare Kaufempfehlung!

TECHNISCHE DATEN & SPEZIFIKATIONEN

TECHNISCHE DATEN & SPEZIFIKATIONEN

Reichweitebis 10 Meter
Akkulaufzeitbis 5 Stunden
Gewicht18 Gramm
Bluetooth-ProfileaptX, AAC
Bluetooth Version4.2
Bedienungsanleitung>> Hier klicken <<

Die besten Reviews zu den neusten In Ear Modellen findest du auf In Ear Kopfhörer Test.

2 comments

  1. Hallo,

    Wisst ihr, ob diese Ohrstöpsel aac-fähig sind…? Konnte darüber nix finden.

    Schönen Gruß
    Vom
    Thom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*