ᐅ Sport Kopfhörer Test 2017 | die besten 7 Bluetooth Modelle

Sport Kopfhörer Test 2017

Testberichte im Überblick

Bose SoundSport wireless im Test

Bluetooth Sport Kopfhörer TestSeit jeher ist Bose der Spitzenreiter, wenn es um außergewöhnliches Design und exzellenten Klang geht. Auch in unserem Bluetooth Sport Kopfhörer Test hat der Bose SoundSport wireless* In Ear Kopfhörer seine Nase ganz vorne mit dabei. Kabelsalat und umständliches Suchen nach dem Abspielgerät während des Workouts entfallen hier, da durch die ins Verbindungs-Kabel integrierte Fernbedienung bequem und einfach Lautstärke und Tracks gewechselt werden können. Dabei sorgt das durchdachte Design dafür, dass alles an seinem Platz bleibt. Dank NFC verläuft das Pairing problemlos und blitzschnell. Dabei ist dieser Sport-Kopfhörer nicht primär für Apple-Geräte entwickelt worden und somit kompatibel mit so ziemlich allen mobilen Endgeräten. All das, was wir uns von einem Bluetooth Sportkopfhörer erwarten, weiß dieser beeindruckende In Ear Kopfhörer in seiner kleinen und leichten Bauweise zu vereinen.

Sport Kopfhörer Test BluetoothWie nicht anders aus dem Hause Bose gewohnt, besticht der Bose SoundSport wireless Kopfhörer mit seiner naturgetreuen und kraftvollen Soundqualität. Satte Bässe, klare Höhen und sauberer Klang, auch bei hoher Lautstärke, zeichnen dieses wetterfeste und schweißresistente Gerät aus. Des Weiteren ist das einfache Umschalten zwischen Anrufen und Musikhören problemlos möglich. Das in die Fernbedienung integrierte Inline-Mikrofon garantiert hierbei eine glasklare Gesprächsqualität. Durch die speziellen und in 3 unterschiedlichen Größen erhältlichen StayHear-Einsätze sitzt der Bluetooth Sportkopfhörer zuverlässig und sicher im Ohr.

Verglichen mit vielen anderen Sport-Kopfhörern ist das Design dieses Modelles überraschend dezent und klein. Er ist in verschiedenen Farben erhältlich und auch für Brillenträger geeignet. Gut durchdacht ist außerdem die im Lieferumfang enthaltene Aufbewahrungstasche. Sie verhindert das Verknoten des Kabels zuverlässig, schützt den Kopfhörer bei Nichtbenutzung vor dem Verlieren, Staub und Feuchtigkeit und kann mit dem integrierten Karabinerhaken bequem an der Kleidung oder Sporttasche befestigt werden. Qualität hat ihren Preis, der Bose In Ear Kopfhörer* gehört nicht zu den günstigsten in unserem Bluetooth Sport Kopfhörer Test, aber sicherlich zu den hochwertigsten und komfortabelsten.

Plantronics BackBeat Fit im Test

Plantronics Backbeat Fit Sport kaufenBeim Plantronics BackBeat Fit ist der Name Programm! Der Sportkopfhörer präsentiert sich in knallig bunten Farben und in einem trendigen und dennoch robusten Design. Ganz offensichtlich ist er speziell für Sportler entwickelt worden: die schweißresistente Beschichtung, die auswechselbaren und in verschiedenen Größen erhältlichen Ohrstücke und der Nackenbügel machen diesen In Ear Kopfhörer zu einem perfekten Begleiter für ein sportlich aktives Leben. Mit einer Akkulaufzeit von ca. 8 Stunden hält er locker einen Marathon durch und sollte ihm doch einmal die Puste ausgehen, ist er nach 2 Stunden via USB wieder aufgeladen.

Bluetooth Sport Kopfhörer im TestDank Bluetooth-Technologie verbindet sich der In Ear Kopfhörer mit nur einem Tastendruck kinderleicht mit nahezu allen mobilen Endgeräten. Die leichte und flexible Bauweise erlaubt außerdem das Tragen einer Sonnenbrille ohne sich vor Druckstellen fürchten zu müssen. Größte Bewegungsfreiheit wird auch durch die integrierte Fernbedienung gewährleistet. Mit den Funktionstasten an der Hörmuschel können Tracks gewechselt, die Lautstärke angepasst und Telefonate getätigt werden. Die Soundqualität des Kopfhörers ist überraschend gut.

Auffallend war in unserem Bluetooth Sport Kopfhörer Test vor allem der satte und wuchtige Bass, der sich jedoch bei eingehenden Telefonanrufen automatisch abschaltet – ein klarer Vorteil für die Gesprächsqualität, welche sich im Test durch guten Klang bei beiden Gesprächsteilnehmern auszeichnete. Auch die sauberen Mitten und Höhen sorgen mit glasklarem Sound für ein überdurchschnittlich gutes Hörerlebnis – auch bei hoher Lautstärke. Im mittleren Preissegment ist das Design dieses Kopfhörers kaum zu übertrumpfen und auch bei der Soundqualität braucht er sich vor der Konkurrenz sicher nicht zu verstecken. Volle Punktzahl für den Plantronics BackBeat Fit im Bluetooth Sport Kopfhörer Test!

Philips TX2BTBK/00 Bluetooth im Test

Philips TX2BTBK/00 In Ear Sport Kopfhörer kaufenHigh-End-Design trifft auf Sound in HiFi-Qualität. Der Philips TX2BTBK/00* im Bluetooth Sport Kopfhörer Test. In vielerlei Weise handelt es sich bei diesem Bluetooth Kopfhörer um ein ganz besonderes technisches Gerät. Im Gegensatz zu vielen anderen handelsüblichen In Ear Kopfhörern unterscheidet sich dieser in der Bauweise enorm: Die Funktionstasten, die sich üblicherweise direkt an einer der Hörmuscheln befinden, sind hier in das flache Verbindungskabel der Hörmuscheln integriert. Hierdurch wird der feste Sitz des Kopfhörers nicht durch das Suchen nach der richtigen Taste gestört und die Bedienung gestaltet sich noch einfacher und intuitiver. Die auswechselbaren und in verschiedenen Größen erhältlichen Ohrstücke sind bei diesem In Ear Kopfhörer in ovaler Form gehalten, was eine hervorragende Abschirmung vor Umgebungsgeräuschen garantiert. Dies funktioniert so zuverlässig, dass beim Einsatz als Sport Kopfhörer im Freien (z.B. Joggen oder Radfahren) besondere Vorsicht geboten ist, weil die Wahrnehmung von Verkehrsgeräuschen stark eingeschränkt ist. In Kombination mit dem integrierten Mikrofon sorgt diese Abschirmung für eine hochwertige Gesprächsqualität beim Telefonieren.

Philips TX2BTBK/00 kaufenDer Sportkopfhörer verbindet sich einfach, zuverlässig und stabil mit jedem Bluetooth-fähigen Gerät und erreicht bei der Akkulaufzeit durchschnittlich sehr gute Werte. Das absolute Highlight dieses Bluetooth Kopfhörers ist eine Funktion, die Philips „MusicChain“ nennt: Musik lässt sich einfacher als je zuvor mit Freunden direkt über den Kopfhörer teilen, und dies mit nur einem Tastendruck. Damit gehört das Teilen der Ohrhörer der Vergangenheit an! Musikhören mit Freunden funktioniert hier kabellos und per Knopfdruck ohne den eigenen Musikgenuss einschränken zu müssen. Extrapunkte sammelt der Philips TX2BTBK/00* in unserem Bluetooth Sport Kopfhörer Test auch mit seinem eleganten und dezenten Design: Erhältlich ist der nur 17,5 Gramm schwere Kopfhörer in den Farbkombinationen schwarz-gold und weiß-gold. Für einen Anschaffungspreis im unteren dreistelligen Bereich bekommt man hier in kleinster Bauweise geballte Soundqualität mit sauberen und klaren Höhen, Mitten und Tiefen, die auch bei hoher Lautstärke glasklar sind und nicht kratzen.

Mpow Cheetah im Test

Mpow Cheetah Bluetooth Sport Kopfhörer TestIn unserem Bluetooth Sport Kopfhörer Test haben wir den Mpow Cheetah* In Ear Kopfhörer genauer unter die Lupe genommen. Für diesen Kopfhörer hat sich der Hersteller einiges einfallen lassen, um seinen Tragekomfort insbesondere für Sportler zu perfektionieren. Ausgestattet ist das gute Stück mit einer schweißabsorbierenden nanostrukturierten Beschichtung und aptX-Unterstützung für Musikgenuss in CD-Qualität. Insbesondere der Bass ist recht wuchtig und macht beim Training richtig Spaß! Dieser Kopfhörer richtet sich explizit an Sportler. Mit 25 Gramm ist er superleicht und die kabellose Ausführung sorgt für optimale Bewegungsfreiheit.

Bluetooth Sport Kopfhörer TestDank Bluetooth Technologie verbindet sich der Sportkopfhörer kabellos mit nahezu jedem Smartphone, Tablet und anderen Bluetooth-fähigen Endgeräten. Der In Ear Kopfhörer wird gespeist von einem Lithium-Ionen-Akku und hält ca. 8 Stunden durch, bevor er über ein USB Kabel wieder aufgeladen werden muss. Im Standby hält er sich ca. 180 Stunden bereit für seinen nächsten Einsatz. Im Lieferumfang sind unter anderem auswechselbare Ohrstücke enthalten, die für optimalen Sitz und Tragekomfort sorgen. Auch Brillenträger sind mit dem Mpow Cheetah* gut beraten, da der Haltebügel am Hinterkopf bzw. im Nackenbereich getragen wird und so Scheuern und Druckstellen vermieden wird.

Dieser Sportkopfhörer ermöglicht durch seine Funktionstasten die Bedienung des Handys, ohne dieses in die Hand nehmen zu müssen. Das Einstellen der Lautstärke, das Annehmen von Anrufen oder einen neuen Track einstellen funktionieren intuitiv über die dezenten Tasten an der rechten Hörkapsel. Die Sprachqualität beim Telefonieren ist durch das eingebaute Mikrofon auch für das Gegenüber sehr gut. Der Preis steht in einem überragenden Verhältnis zum Komfort, zur Soundqualität und Flexibilität. Daher verdient der Mpow Cheetah Bluetooth Kopfhörer eine klare Kaufempfehlung.

AUKEY Sport Bluetooth Kopfhörer im Test

AUKEY Sport Bluetooth Kopfhörer TestDer AUKEY Bluetooth Sport Kopfhörer* reiht sich ein in die Kategorie günstige Bluetooth Kopfhörer und war in unserem Bluetooth Sport Kopfhörer Test eine echte Überraschung. Komplett aus Kunststoff gefertigt und in Leuchtfarben gehalten, wirkte er zunächst nicht so hochwertig wie andere Kopfhörer, doch er wusste beim Gebrauch durchaus zu überzeugen! Die Ohrmuscheln sind durch ein sehr flexibles und schmales Kabel miteinander verbunden, welches farbig abgesetzt zu den Ohrstücken ein echter Hingucker ist. Dieses Konzept sorgt für maximale Bewegungsfreiheit beim Sport und höchsten Tragekomfort. Die Ohrstücke sind auswechselbar, so dass sie an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden können. Auffällig ist außerdem, dass dieser In Ear Kopfhörer über eine zusätzliche Halterung verfügt, die den stabilen Sitz im Ohr deutlich erhöht.
AUKEY Bluetooth Sport Kopfhörer kaufenDer AUKEY Bluetooth Sport Kopfhörer* bringt gerade einmal 21 Gramm auf die Waage und ist beim Tragen kaum zu spüren. Man könnte ihn glatt im Ohr vergessen, wäre da nicht der überraschend gute und basslastige Sound. Auch bei der Kompatibilität bleiben keine Wünsche offen: per Knopfdruck verbindet er sich problemlos via Bluetooth 4.1 mit allen gängigen Android- und Apple-Geräten. Die Verbindung hat eine Reichweite von 10 Metern und ist darüber hinaus sehr stabil. In unserem Bluetooth Sport Kopfhörer Test konnten keine störenden Aussetzer und Verbindungsabbrüche bemerkt werden. Die Spielzeit beträgt 4,5 Stunden und im Standby hält der Sportkopfhörer 175 Stunden mit einer Akkuladung durch.

Das eingebaute Mikrofon ermöglicht außerdem Telefonate in erstaunlich guter Qualität. Eingehende Anrufe können mit einem Knopfdruck angenommen werden, so dass das Workout nicht unterbrochen werden muss. Außerdem kann die Lautstärke direkt am Kopfhörer angepasst werden und auch für das Wechseln der Tracks muss das Abspielgerät nicht in die Hand genommen werden. Für den günstigen Preis ist der In Ear Kopfhörer ein sehr gutes Einsteigermodell mit üppigem Lieferumfang und gutem Funktionsumfang.

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
You need to be a registered member to rate this.
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*